Baugutachten für Immobilien

  • Sie wünschen ein unabhängiges Baugutachten, weil Sie ein vermeintliches Feuchteproblem an Ihren Kellerwänden haben?
  • Sie möchten eine gebrauchte Immobilie erwerben und benötigen vorab eine Expertise zum Zustand der Bausubstanz?
    Gerade unerkannte Schäden an der Abdichtung des Mauerwerks und der Drainagen führen später zu hohen und nicht eingeplanten Kosten.
  • Ein häufiges Ärgernis ist das Ausblenden des Zustandes der Entwässerungskanäle auf dem Grundstück, da immer mehr Kommunen die Vorgaben der EU nach einem dichten Kanalnetz umsetzten und einfordern. Die wenigsten Makler decken dieses Spektrum ab.
  • Auch für den Immobilienverkäufer ist es wichtig, evtl. wertmindernde Faktoren der eigenen Immobilie im Vorfeld zu kennen.
 

Das Privatgutachten ist neutral und objektiv zu erstatten und der Erstatter hat die notwendige Sachkunde vorzuweisen.
Das Privatgutachten ist im Falle eines Rechtsstreites als Parteivortrag vor Gericht zu berücksichtigen und hat somit einen erheblichen Stellenwert im Rahmen gerichtlicher Auseinandersetzungen.